Grobhandtaster

Grobhandtaster können mit der Hand oder mit dem Fuß bedient werden. Die Fläche der Taster ist bewusst groß, damit diese auch unter erschwerten Umständen leicht bedient werden kann. Die Tester werden vor allem zum in Gang setzen von Maschinen oder als Not-Aus-Schalter eingesetzt.

Kabelbinder aus Metall für Industrie und Gewerbe

Kabelbinder für Industrie und Gewerbe sind besonderer Beanspruchung ausgesetzt. Die nützlichen Artikel können aus verschiedenen Materialien, wie beispielsweise speziellen Kunststoffen bestehen. Im industriellen Bereich werden meistens Kabelbinder aus Metall eingesetzt. Die Artikel für Industrie und Gewerbe werden auch als Metallkabelbinder bezeichnet. Wer spezielle Metallverbindungen sucht, der kann direkt die Metallbezeichnung angeben und beispielsweise nach Edelstahl-Kabelbindern oder Kabelbindern aus Edelstahl suchen.

Elektronische Sicherung: Finden Sie die beste Lösung

Vergleich verschiedener elektronischen Schutzschalters, auf was kommt es an und wie Sie das richtige Modell finden. MICO von Murrelektronik mit den Siemens SITOP, Schneider Electric ABL8PRP24100, Phoenix Contact CBMC, Lütze LOCC-Box und Lütze LCOS-CC
Netzgeräte der Baureihe Eco-Rail-2 bieten Unternehmen im Maschinen- und Schaltschrankbau die Möglichkeit, ihre Verbraucher flexibel und wirtschaftlich mit Energie zu versorgen.

PROFINET Switche von Murrelektronik

PROFINET Switche von Murrelektronik in IP20 oder IP67. Maschinen und Anlagen werden immer enger miteinander vernetzt. Ethernet-basierte Automatisierungslösungen gewinnen dabei an Bedeutung. Ein Topthema ist die Umstellung von PROFIBUS auf PROFINET, da sich mit Switchen flexible Sternstrukturen realisieren lassen.

MIRO SAFE+ Vielseitig einsetzbare Sicherheitsrelais

Die MIRO SAFE+ Sicherheitsrelais von Murrelektronik sind die richtige Lösung, um hohe sicherheitstechnische Standards bis hin zu Performance Level e (PLe) nach EN 13849-1 zu erreichen.
In der Lebensmittelindustrie sind Hygiene und Sauberkeit von elementarer Wichtigkeit. Die Maschinen und Anlagen müssen diesen Anforderungen gerecht werden – und die verbauten Elektrokomponenten natürlich auch.

MVK Metall und Impact67 mit M12-Powersteckverbinder

Die leistungsstarken Feldbusmodule MVK Metall und Impact67 von Murrelektronik gibt es nun auch mit M12-Powersteckverbinder (L-codiert). Das bringt eine ganze Reihe von Vort

Emparro ACCUcontrol

An das USV-Modul Emparro ACCUcontrol von Murrelektronik werden externe Bleiakkus mit einer Kapazität von bis zu 40 Ah angeschlossen, das ermöglicht lange Überbrückungszeiten.

Perfekte Hafenlogistik mit Emparro HD

In einem großen Hafen gibt es keine Pausen. Rund um die Uhr werden Containerschiffe beladen und nach ihrer Fahrt über das Meer wieder entladen. Diese Zentren der Logistik stehen im Wettstreit zueinander und messen sich anhand von Kennzahlen wie der Umschlagsleistung.

Sicherheitslösungen für Industrieroboter

Sichere Zusammenarbeit mit Kollege Roboter

Schmersal bringt neue Generation von Positionsschaltern auf den Markt

Die Schmersal Gruppe bringt eine neue Generation von Positionsschaltern auf den Markt. Der Vorteil für die Anwender: Die neue Produktfamilie PS bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten, denn alle Positionsschalter können sowohl als Komplettgerät als auch als modularer Baukasten bezogen werden.
Mit Schmersal-Produkten können Sie auch komplexe Anlagen mit dezentralen Funktionen durch die Reihenschaltung von elektronischen Sensoren, zuverlässig absichern lassen.
Sicherheitslichtgitter mit Mehrfachscan erhöhen die Maschinenverfügbarkeit und den störungsfreien Betrieb von Robotern
Ein Grundbedürfnis eines Unternehmens ist, dass Maschinen und Anlagen gut ausgelastet sind und produktiv arbeiten. Schließlich können Leerlauf- und Stillstandzeiten von Produktionsmitteln nicht zum wirtschaftlichen Erfolg beitragen. So versuchen Produktionsplaner, Ausfallzeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Um gegebenenfalls schnell eingreifen zu können, ist es wichtig, Prozesszustände eindeutig zu signalisieren.
Für die Wirtschaftlichkeit von Maschinen und Anlagen ist es ein maßgeblicher Faktor, die Leistungsfähigkeit von Komponenten bestmöglich in Form einer maximalen Betriebsdauer zu nutzen. Murrelektronik legt bei seinen Stromversorgungskomponenten deshalb großen Wert darauf, dass diese zum optimalen Zeitpunkt ausgetauscht werden, „so spät wie möglich, aber so früh wie nötig.“

Neue Plotter-Generation

Die Plotter gibt es in zwei Ausführungen in den Größen A4 und A3. Optional gibt es eine Graviereinheit, welche aus dem Plotter in wenigen Handgriffen eine Graviermaschine macht.

SENSORTASTER IM EINSATZ FÜR KUKA SYSTEMS

KUKA SYSTEMS ERSTE MRK-ANLAGE BEI BMW IN DINGOLFING.

Die Mitarbeiter im BMW-Werk Dingolfing haben einen neuen, sensitiven Kollegen. Einer, der sie – vor allem bei monotoner und körperlich belastender Arbeit entlastet: den Leichtbauroboter LBR iiwa aus dem Hause KUKA. Dort, wo früher ein Werker alleine schwere Tellerränder für Vorderachsgetriebe heben und fügen musste, arbeitet er jetzt gemeinsam mit dem Roboterkollegen auf engstem Raum Hand in Hand. Ganz ohne Schutzzäune. KUKA Systems hat für diese Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) eine äußerst platzsparende Anlage mit hängender Montage konzipiert, die sich in die bestehende Produktionslinie integrieren ließ, ohne dass diese dafür umgestaltet werden musste.

Integrierte Systeme und Lösungen für die Fördertechnik

Schüttgutförderung mit Schmersal. Diese technischen Systeme sind speziell an die Erfordernisse der unterschiedlichsten Förderanlagen und Anwendungen angepasst und gewährleisten nicht nur den Personenschutz, sondern auch Prozesssicherheit und Investitionsschutz.
Moderne Sicherheitskomponenten stellen im Herstellungs- und Verarbeitungsprozess sicher, dass weder Mensch noch Maschinen oder Güter Schaden nehmen. Für eine sichere Lastenbeförderung sind verschiedene elektronische Einrichtungen vorgesehen, um der Betriebssicherheitsverordnung gerecht werden zu können.
2 von 4