Ventilstecker

Ventilstecker bekommen Sie bei uns mit verschiedenen Bauformen für die richtige Dimensionierung. Alles schnell und sicher - Ventilstecker kaufen mit 100 % Käuferschutz und auf Wunsch mit persönlicher Beratung.

Hier weiterlesen
1 von 598
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
MSUD Ventilst. BF BI 11 mm, freies Leitungsende 7000-11021-6360150 MSUD Ventilst. BF BI 11 mm, freies Leitungsende PUR-JZ 3x0,75 schwarz UL, CSA + schleppk. 1,5m
SC-2423-7000-11021-6360150
7000-11021-6360150
PUR-JZ 3x0,75 schwarz UL, CSA + schleppk. 1,5m
ab 9,05 € *

bestellbar // Liefertermin noch unbekannt

M12 St. 0° / MSUD Ventilst. BF CI 9,4 mm 7000-41041-6360040 M12 St. 0° / MSUD Ventilst. BF CI 9,4 mm PUR 3x0.75 sw UL/CSA+schleppk. 0,4m
SC-2423-7000-41041-6360040
7000-41041-6360040
PUR 3x0.75 sw UL/CSA+schleppk. 0,4m
ab 13,38 € *

bestellbar // Liefertermin noch unbekannt

SVS Eco Ventilst. BF A 18mm 250V 7000-29415-0000000 SVS Eco Ventilst. BF A 18mm 250V 3+PE selbstanschl Schraubkl. M20x1,5
SC-2423-7000-29415-0000000
7000-29415-0000000
3+PE selbstanschl Schraubkl. M20x1,5
ab 1,37 € *

lieferbar in: 2-5 Arbeitstagen***

M12 Xtreme St. 90° / Ventilstecker MDC06-2s 7072-43231-7540150 M12 Xtreme St. 90° / Ventilstecker MDC06-2s PUR 2x0.75 sw UL/CSA+schleppk. 1,5m
SC-2423-7072-43231-7540150
7072-43231-7540150
PUR 2x0.75 sw UL/CSA+schleppk. 1,5m
ab 20,44 € *

lieferbar in: 2-5 Arbeitstagen***

MSUD Ventilst. BF A 18 mm mit freiem Leitungsende 7000-18001-6361500 MSUD Ventilst. BF A 18 mm mit freiem Leitungsende PUR-JZ 3x0,75 schwarz UL, CSA 15m
SC-2423-7000-18001-6361500
7000-18001-6361500
PUR-JZ 3x0,75 schwarz UL, CSA 15m
ab 27,42 € *

bestellbar // Liefertermin noch unbekannt

1 von 598

Ventilstecker sind langlebige Steckverbinder für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Sie sind unempfindlich gegenüber Spannungsstößen oder elektromagnetischen Störungen. Ventilsteckverbinder eignen sich für den Einsatz in vielfältigen industriellen Anwendungen wie Maschinenbau und Werkzeug- oder Anlagenbau.

Andere Anwendungen umfassen die Erleichterung der Strom- und Signalübertragung (Sensor/Aktor) in Magnetventilen, Temperatursensoren, Hydraulikventilen, Druckwandlern sowie mobilen Applikationen. Bei der Ansteuerung unterschiedlicher Ventile bietet sich ein einheitlicher Einsatz von Ventilsteckverbinder von einem Hersteller an.

Ventilsteckverbinder Bauformen

Für einen erfolgreichen Anschluss von Ventilen ist die richtige Dimensionierung des Ventilsteckers wichtig. Ebenso sind die Anforderungen an die Ventilsteckverbindung zu kennen, ob bspw. Spannungsspitzen oder Energiereduzierer verbaut werden müssen. Die Industrienorm DIN EN 175301-803 beschreibt drei unterschiedliche Größen für Ventilsteckverbinder, die Form A, Form B und Form C (siehe Abbildung).

Ventilstecker der Bauform A, Bauform B und Bauform C

Die drei Baugrößen für Ventilstecker:

  1. Bauform A: Abmessungen Stecker: 27 mm x 27 mm, Kontakttrennung: 18 mm
  2. Bauform B: Abmessungen Stecker: 28 mm x 21,5 mm, Kontakttrennung: 10 mm (Mikro)
  3. Bauform BI: Abmessungen Stecker: 28 mm x 21,5 mm, Kontakttrennung: 11 mm (Industriestandard Mikro)
  4. Bauform C: Abmessungen Stecker: 15,5 mm x 15,5 mm, Kontakttrennung: 8 mm (Sub-Mikro)
  5. Form CI: Abmessungen Stecker: 15,5 mm x 15,5 mm, Kontakttrennung: 9,4 mm (Industriestandard Sub-Mikro)

Zu den Formen A, B und C sind zusätzlich noch die industriellen Ventilstecker der Formen BI und CI verfügbar (das "i" steht dabei für Industrie).

Ventilsteckerverbinder sind jeweils mit den Pinbelegungen M8 und M12 verfügbar.

Eigenschaften von Ventilsteckern

Ventilstecker funktionieren innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen. Anders als Rundsteckverbindungen haben Ventilstecker die Schutzbeschaltung bereits integriert. Diese Beschaltung soll die induktive Spannung an der Ventilspule ableiten und schädliche Spannungsspitzen vermeiden. Relais und Steuereinheiten bleiben so effizienter geschützt, zudem lassen sich EMV-Störungen vermeiden.

Durch die Materialeigenschaften und eine PVC- oder PUR-Mantelung sind die Ventilstecker für die Schutzart IP 65 und im verschraubten Zustand für die Schutzart IP 67 geeignet. Zudem weisen sie eine gute Öl-, Benzin- und Chemikalienbeständigkeit auf, sowie eine FCKW-, halogen-, cadmium-, silikon- und bleifreie Verarbeitung. Die robuste Fertigung und der hohe Schutzgrad ermöglichen den Einsatz von Ventilsteckern in Schleppketten- und Roboteranwendungen, ebenso sind Ventilstecker Reinigungsmittel- und Schweißfunkenbeständig sowie flammwidrig.

Ventilstecker mit freiem Leitungsende

Ventilstecker mit freiem Leitungsende kommen vor allem bei Anwendungen aus dem industriellen Bereich zum Einsatz, das sie durch das freie Leitungsende einfach und effizient verlegt und an dazugehörige Schaltschrankkomponenten installiert werden können. Ebenso leicht sind auch verschiedene Schutzsystem für Kabel wie Kabelschutzschläuche, Protektoren oder Flanschwinkel an die Ventilstecker anzubringen. 

Ventilstecker Verbindungsleitungen

Durch Ventilstecker werden beispielsweise hydraulische und pneumatische Anlagen sicher verkabelt. Da in Schaltschränken öfter die codierten Steckverbindungen M8 sowie M12 vorkommen, sind Verbindungsleitungen notwendig. Diesen werden zwischen dem Ventilstecker und den Steckverbindungen M8/M12 installiert um einen sicheren Anschluss der unterschiedlichen Systeme zu gewährleisten.

Ventilstecker zum Selbstanschließen

Selbstanschließbare Ventilstecker werden eingesetzt, wenn Instandhaltungsmaßnahmen oder Erneuerungen von Kabelverbindungen stattfinden. Die Ventilstecker von Murrelektronik zum selbständigen Anschrauben sind jetzt - in den üblichen A, B und C Bauformen sowie im BI und CI Industriestandard und mit/ohne LED Kontrollleuchte - bei Best4Automation verfügbar.

Ventilstecker auf Best4Automation

Auf Best4Automation erhalten Sie eine breite Auswahl an Ventilsteckverbindungen für alle industriellen Einsatzmöglichkeiten und Anschlussdimensionen.
Wählen Sie aus den Kategorien:

 

Ventilstecker sind langlebige Steckverbinder für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Sie sind unempfindlich gegenüber Spannungsstößen oder elektromagnetischen Störungen. Ventilsteckverbinder eignen sich für den Einsatz in vielfältigen industriellen Anwendungen wie Maschinenbau und Werkzeug- oder Anlagenbau.

Andere Anwendungen umfassen die Erleichterung der Strom- und Signalübertragung (Sensor/Aktor) in Magnetventilen, Temperatursensoren, Hydraulikventilen, Druckwandlern sowie mobilen Applikationen. Bei der Ansteuerung unterschiedlicher Ventile bietet sich ein einheitlicher Einsatz von Ventilsteckverbinder von einem Hersteller an.

Ventilsteckverbinder Bauformen

Für einen erfolgreichen Anschluss von Ventilen ist die richtige Dimensionierung des Ventilsteckers wichtig. Ebenso sind die Anforderungen an die Ventilsteckverbindung zu kennen, ob bspw. Spannungsspitzen oder Energiereduzierer verbaut werden müssen. Die Industrienorm DIN EN 175301-803 beschreibt drei unterschiedliche Größen für Ventilsteckverbinder, die Form A, Form B und Form C (siehe Abbildung).

Ventilstecker der Bauform A, Bauform B und Bauform C

Die drei Baugrößen für Ventilstecker:

  1. Bauform A: Abmessungen Stecker: 27 mm x 27 mm, Kontakttrennung: 18 mm
  2. Bauform B: Abmessungen Stecker: 28 mm x 21,5 mm, Kontakttrennung: 10 mm (Mikro)
  3. Bauform BI: Abmessungen Stecker: 28 mm x 21,5 mm, Kontakttrennung: 11 mm (Industriestandard Mikro)
  4. Bauform C: Abmessungen Stecker: 15,5 mm x 15,5 mm, Kontakttrennung: 8 mm (Sub-Mikro)
  5. Form CI: Abmessungen Stecker: 15,5 mm x 15,5 mm, Kontakttrennung: 9,4 mm (Industriestandard Sub-Mikro)

Zu den Formen A, B und C sind zusätzlich noch die industriellen Ventilstecker der Formen BI und CI verfügbar (das "i" steht dabei für Industrie).

Ventilsteckerverbinder sind jeweils mit den Pinbelegungen M8 und M12 verfügbar.

Eigenschaften von Ventilsteckern

Ventilstecker funktionieren innerhalb bestimmter Spannungsgrenzen. Anders als Rundsteckverbindungen haben Ventilstecker die Schutzbeschaltung bereits integriert. Diese Beschaltung soll die induktive Spannung an der Ventilspule ableiten und schädliche Spannungsspitzen vermeiden. Relais und Steuereinheiten bleiben so effizienter geschützt, zudem lassen sich EMV-Störungen vermeiden.

Durch die Materialeigenschaften und eine PVC- oder PUR-Mantelung sind die Ventilstecker für die Schutzart IP 65 und im verschraubten Zustand für die Schutzart IP 67 geeignet. Zudem weisen sie eine gute Öl-, Benzin- und Chemikalienbeständigkeit auf, sowie eine FCKW-, halogen-, cadmium-, silikon- und bleifreie Verarbeitung. Die robuste Fertigung und der hohe Schutzgrad ermöglichen den Einsatz von Ventilsteckern in Schleppketten- und Roboteranwendungen, ebenso sind Ventilstecker Reinigungsmittel- und Schweißfunkenbeständig sowie flammwidrig.

Ventilstecker mit freiem Leitungsende

Ventilstecker mit freiem Leitungsende kommen vor allem bei Anwendungen aus dem industriellen Bereich zum Einsatz, das sie durch das freie Leitungsende einfach und effizient verlegt und an dazugehörige Schaltschrankkomponenten installiert werden können. Ebenso leicht sind auch verschiedene Schutzsystem für Kabel wie Kabelschutzschläuche, Protektoren oder Flanschwinkel an die Ventilstecker anzubringen. 

Ventilstecker Verbindungsleitungen

Durch Ventilstecker werden beispielsweise hydraulische und pneumatische Anlagen sicher verkabelt. Da in Schaltschränken öfter die codierten Steckverbindungen M8 sowie M12 vorkommen, sind Verbindungsleitungen notwendig. Diesen werden zwischen dem Ventilstecker und den Steckverbindungen M8/M12 installiert um einen sicheren Anschluss der unterschiedlichen Systeme zu gewährleisten.

Ventilstecker zum Selbstanschließen

Selbstanschließbare Ventilstecker werden eingesetzt, wenn Instandhaltungsmaßnahmen oder Erneuerungen von Kabelverbindungen stattfinden. Die Ventilstecker von Murrelektronik zum selbständigen Anschrauben sind jetzt - in den üblichen A, B und C Bauformen sowie im BI und CI Industriestandard und mit/ohne LED Kontrollleuchte - bei Best4Automation verfügbar.

Ventilstecker auf Best4Automation

Auf Best4Automation erhalten Sie eine breite Auswahl an Ventilsteckverbindungen für alle industriellen Einsatzmöglichkeiten und Anschlussdimensionen.
Wählen Sie aus den Kategorien: