Was ist ein Netzentstörfilter?

1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 4

Bei diesen Netzentstörfilter handelt es sich um elektrische Schaltungen, die die elektrischen Störungen elektronischer Geräte (sogenannte Frequenzstörungen) in das öffentlich genutzte Stromversorgungsnetz begrenzen. Gleichzeitig handelt es sich bei den Netzentstörfilter um Bauteile, die die elektromagnetische Verträglichkeit von elektrischen Geräten verbessern, indem sie deren Störfestigkeit erhöhen. Die innen liegenden Kondensatoren tragen zum Ableitstrom Richtung Erde bei.

Die Anwendung der Netzfilter

Netzfilter für Hutschienen finden Anwendung im Niederspannungsbereich des Stromnetzes, da hier die meisten Spannungsschwankungen auftreten. In der Regel befinden sich Netzfilter direkt in den empfindlichen elektronischen Geräten oder in den Schaltnetzteilen, die die Störung verursachen. Als eigene Module kommen sie in Stechdosenleisten und in Spezialsteckdosen zur Anwendung. Der Schutzleiter schützt Anwender elektronischer Geräte vor gefährlichen Berührungsspannungen, die durch Kurzschlüsse oder Fehlfunktionen verursacht werden. Dabei müssen die Ableitströme möglichst gering bleiben, um die Funktion zu gewährleisten und um unzulässige Beeinflussung der Umgebung zu unterdrücken (Emission). Besonders praktisch sind Modelle, die auf die 35mm-Hutschiene geschnappt statt geschraubt werden und in direkter Verbindung zum Gerät stehen. Diese Modelle erleichtern den Einbau und können meist ohne Werkzeug montiert werden. Netzfilter bis 230V für Hutschienen gehören zu den gängigsten Modellen. Sie schützen die empfindliche Industrieelektronik vor asymmetrischen und symmetrischen hochfrequenten Störungen und besitzen einen zusätzlichen Überspannungsschutz. Auch Störspitzen, wie beispielsweise durch Schalthandlungen, werden durch Netzentstörfilter abgefangen.

Welche Netzentstörfilter erhalten Sie bei best4automation.com?

In unserem Onlineshop wählen Sie aus verschiedenen Netzfiltern für Hutschienen von Murrelektronik:

  • Netzfilter Hutschiene 1-phasig, 1-stufig,
  • Netzfilter Hutschiene 1-phasig, 2-stufig,
  • Netzfilter Hutschiene 3-phasig, 1-stufig,
  • Netzfilter Hutschiene 3-phasig, 1-stufig mit Nullleiter und
  • Netzfilter Hutschiene 3-phasig, 2-stufig.

Funktionsweise der Netzentstörfilter

Die Netzentstörfilter unterdrücken im Bereich 0.1 bis 30 Megahertz leitungsgebundene Störungen auf Versorgungs-, Netz- und Steuerleitungen. Je nach Ausführung eignen sie sich für TN-C-S-, TN-S-, TN-C- und TT-Netze. Kurze Anschlussleitungen und große Querschnitte erhöhen die Filterwirkung. Mit dem Dynamic Produkt Finder von best4automation finden Sie das passende Bauteil sowie Zubehör dank eines intelligenten Algorithmus.

Bei diesen Netzentstörfilter handelt es sich um elektrische Schaltungen, die die elektrischen Störungen elektronischer Geräte (sogenannte Frequenzstörungen) in das öffentlich genutzte Stromversorgungsnetz begrenzen. Gleichzeitig handelt es sich bei den Netzentstörfilter um Bauteile, die die elektromagnetische Verträglichkeit von elektrischen Geräten verbessern, indem sie deren Störfestigkeit erhöhen. Die innen liegenden Kondensatoren tragen zum Ableitstrom Richtung Erde bei.

Die Anwendung der Netzfilter

Netzfilter für Hutschienen finden Anwendung im Niederspannungsbereich des Stromnetzes, da hier die meisten Spannungsschwankungen auftreten. In der Regel befinden sich Netzfilter direkt in den empfindlichen elektronischen Geräten oder in den Schaltnetzteilen, die die Störung verursachen. Als eigene Module kommen sie in Stechdosenleisten und in Spezialsteckdosen zur Anwendung. Der Schutzleiter schützt Anwender elektronischer Geräte vor gefährlichen Berührungsspannungen, die durch Kurzschlüsse oder Fehlfunktionen verursacht werden. Dabei müssen die Ableitströme möglichst gering bleiben, um die Funktion zu gewährleisten und um unzulässige Beeinflussung der Umgebung zu unterdrücken (Emission). Besonders praktisch sind Modelle, die auf die 35mm-Hutschiene geschnappt statt geschraubt werden und in direkter Verbindung zum Gerät stehen. Diese Modelle erleichtern den Einbau und können meist ohne Werkzeug montiert werden. Netzfilter bis 230V für Hutschienen gehören zu den gängigsten Modellen. Sie schützen die empfindliche Industrieelektronik vor asymmetrischen und symmetrischen hochfrequenten Störungen und besitzen einen zusätzlichen Überspannungsschutz. Auch Störspitzen, wie beispielsweise durch Schalthandlungen, werden durch Netzentstörfilter abgefangen.

Welche Netzentstörfilter erhalten Sie bei best4automation.com?

In unserem Onlineshop wählen Sie aus verschiedenen Netzfiltern für Hutschienen von Murrelektronik:

  • Netzfilter Hutschiene 1-phasig, 1-stufig,
  • Netzfilter Hutschiene 1-phasig, 2-stufig,
  • Netzfilter Hutschiene 3-phasig, 1-stufig,
  • Netzfilter Hutschiene 3-phasig, 1-stufig mit Nullleiter und
  • Netzfilter Hutschiene 3-phasig, 2-stufig.

Funktionsweise der Netzentstörfilter

Die Netzentstörfilter unterdrücken im Bereich 0.1 bis 30 Megahertz leitungsgebundene Störungen auf Versorgungs-, Netz- und Steuerleitungen. Je nach Ausführung eignen sie sich für TN-C-S-, TN-S-, TN-C- und TT-Netze. Kurze Anschlussleitungen und große Querschnitte erhöhen die Filterwirkung. Mit dem Dynamic Produkt Finder von best4automation finden Sie das passende Bauteil sowie Zubehör dank eines intelligenten Algorithmus.