Werma

Das Werma Portfolio umfasst zahlreiche Produkte der Signaltechnik für den Maschinen- und Anlagenbau, im Bereich Logistik und Versand, Lebensmittel- und Reinraumindustrie, Gebäudetechnik, Maschinensicherheit, Automotive, Schaltschrank- und Gerätebau, Industrie 4.0 und Vernetzung. Kaufen Sie jetzt Werma Produkte im Best4Automation Marktplatz.

Hier weiterlesen
1 von 226
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Werma 97584003 Rohr D25mm 1000mm lang 97584003 Werma 97584003 Rohr D25mm 1000mm lang SC-4043-97584003
97584003
VPE: 1 Stück
34,31 € *

lieferbar in: 2-5 Arbeitstagen***

Werma 84330055 LED-Dauerlichtelement Werma 84330055 LED-Dauerlichtelement SC-4043-84330055
84330055
VPE: 1 Stück
42,89 € *

lieferbar in: 2-5 Arbeitstagen***

1 von 226

Werma - Unternehmenshistorie

Gegründet wurde die Firma im Jahr im Jahr 1950 von Erich und Werner Marquardt. Bis heute ist der Sitz im süddeutschen Rietheim-Weilheim, Kreis Tuttlingen. Alles begann mit der Herstellung von Motoren und Haartrocknern. 1957 wurden diese Produkte aus dem Programm genommen, die Produktion von Hupen und Summern startete. 1994 wurde die erste modulare Signalsäule weltweit vorgestellt, 1999 ist Werma der zweitgrößte Anbieter im Bereich Signalsäulen. 2002 erfolgt der Bezug des großen Neubaus, in den Jahren darauf werden verschiedene Niederlassungen im Ausland gegründet und die Produktionsfläche nochmals erweitert. Heute ist Werma Signaltechnik eine der international führenden Firmen im Bereich optische und akustische Signalgeräte. Die schwäbische Firma überzeugt mit zukunftsorientierten und innovativen technischen Lösungen. Mit den Signalgeräten aus dem Portfolio werden Arbeitsprozesse effizient gestaltet und Arbeitsumgebungen sicher gemacht. Ob an der Anlage, der Fabrikhalle, am Gebäude oder an Maschinen, bestimmt wird der Erfolg des Herstellers vor allem auch durch die Mitarbeiter. Diese arbeiten eigenverantwortlich und engagiert an den Kundenlösungen, bieten Support, erteilen technische Auskünfte und nehmen Bestellungen auf.

Werma Signalleuchte

Die Ampeln und Signalleuchten von Werma ermöglichen eine effektive und eindeutige Signalisierung von drohenden Gefahren und Risiken. Aufbau-Signalleuchten oder Einbau-Ausführungen, direkte Befestigung auf Objekten, der Kunde hat die Wahl. Überwachte Leuchten, Ex-Leuchten für höchste Explosionsgruppen, Hindernisbefeuerung für Bereiche wie Flughäfen oder bei hohen Gebäuden sowie Heavy-Duty-Leuchten in robustem und Seewasser festen Aluminium-Gehäuse, bei Werma findet jeder die passende Lösung für seine Ansprüche.

Werma Signalsäulen

Diese Komponenten sorgen durch professionelles Signalisieren für reduzierte Warte- und Reaktionszeiten und bringen mehr Sicherheit in Arbeitsabläufe. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, zeitnah auf Störungen zu reagieren und Probleme lassen sich schneller beheben. Ob fertig konfigurierte Signalsäule oder flexibel kombinierbare Elemente, Werma hat eine Lösung. Die Komponenten sind schnell montiert und lassen sich bei Bedarf nachrüsten. In Bezug auf die Optik stehen unterschiedliche Varianten bereit.

Werma LED Signalleuchte

Bei einer automatisierten Fertigung in großen Anlagen hat der Unternehmer für Sicherheit zu sorgen. Optische Signale müssen im Blickfeld der Maschinenbediener liegen. Ein akustisches Signal warnt zusätzlich zur LED-Signalleuchte und kann selbst bei hoher Umgebungs-Lautstärke nicht überhört werden. Zusammen mit der optischen Alarmierung bedeutet dies Zuverlässigkeit und Sicherheit. Dabei besteht die Wahl zwischen Einbau- und Aufbau-Varianten und verschiedenen Befestigungsmöglichhkeiten durch Montage-Adapter.

Qualität von Werma

Wer Produkte von Werma kaufen möchte, ist mit allen Produkten gut beraten. Hervorragende Qualität, innovative Lösungen und kundenorientierte Ausführungen erfüllen in fast allen Bereichen der Industrie und des Gewerbes eine wichtige Funktion.

Werma - Unternehmenshistorie

Gegründet wurde die Firma im Jahr im Jahr 1950 von Erich und Werner Marquardt. Bis heute ist der Sitz im süddeutschen Rietheim-Weilheim, Kreis Tuttlingen. Alles begann mit der Herstellung von Motoren und Haartrocknern. 1957 wurden diese Produkte aus dem Programm genommen, die Produktion von Hupen und Summern startete. 1994 wurde die erste modulare Signalsäule weltweit vorgestellt, 1999 ist Werma der zweitgrößte Anbieter im Bereich Signalsäulen. 2002 erfolgt der Bezug des großen Neubaus, in den Jahren darauf werden verschiedene Niederlassungen im Ausland gegründet und die Produktionsfläche nochmals erweitert. Heute ist Werma Signaltechnik eine der international führenden Firmen im Bereich optische und akustische Signalgeräte. Die schwäbische Firma überzeugt mit zukunftsorientierten und innovativen technischen Lösungen. Mit den Signalgeräten aus dem Portfolio werden Arbeitsprozesse effizient gestaltet und Arbeitsumgebungen sicher gemacht. Ob an der Anlage, der Fabrikhalle, am Gebäude oder an Maschinen, bestimmt wird der Erfolg des Herstellers vor allem auch durch die Mitarbeiter. Diese arbeiten eigenverantwortlich und engagiert an den Kundenlösungen, bieten Support, erteilen technische Auskünfte und nehmen Bestellungen auf.

Werma Signalleuchte

Die Ampeln und Signalleuchten von Werma ermöglichen eine effektive und eindeutige Signalisierung von drohenden Gefahren und Risiken. Aufbau-Signalleuchten oder Einbau-Ausführungen, direkte Befestigung auf Objekten, der Kunde hat die Wahl. Überwachte Leuchten, Ex-Leuchten für höchste Explosionsgruppen, Hindernisbefeuerung für Bereiche wie Flughäfen oder bei hohen Gebäuden sowie Heavy-Duty-Leuchten in robustem und Seewasser festen Aluminium-Gehäuse, bei Werma findet jeder die passende Lösung für seine Ansprüche.

Werma Signalsäulen

Diese Komponenten sorgen durch professionelles Signalisieren für reduzierte Warte- und Reaktionszeiten und bringen mehr Sicherheit in Arbeitsabläufe. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, zeitnah auf Störungen zu reagieren und Probleme lassen sich schneller beheben. Ob fertig konfigurierte Signalsäule oder flexibel kombinierbare Elemente, Werma hat eine Lösung. Die Komponenten sind schnell montiert und lassen sich bei Bedarf nachrüsten. In Bezug auf die Optik stehen unterschiedliche Varianten bereit.

Werma LED Signalleuchte

Bei einer automatisierten Fertigung in großen Anlagen hat der Unternehmer für Sicherheit zu sorgen. Optische Signale müssen im Blickfeld der Maschinenbediener liegen. Ein akustisches Signal warnt zusätzlich zur LED-Signalleuchte und kann selbst bei hoher Umgebungs-Lautstärke nicht überhört werden. Zusammen mit der optischen Alarmierung bedeutet dies Zuverlässigkeit und Sicherheit. Dabei besteht die Wahl zwischen Einbau- und Aufbau-Varianten und verschiedenen Befestigungsmöglichhkeiten durch Montage-Adapter.

Qualität von Werma

Wer Produkte von Werma kaufen möchte, ist mit allen Produkten gut beraten. Hervorragende Qualität, innovative Lösungen und kundenorientierte Ausführungen erfüllen in fast allen Bereichen der Industrie und des Gewerbes eine wichtige Funktion.