Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

PUR-Schleppkettenleitung UL/CSA MULTIFLEX 512®-C-PUR UL/CSA 3G1,5 mm² (16 AWG) Grau individueller Längenzuschnitt (+20€)
von HELUKABEL
Herstellernummer: 21667

MULTIFLEX 512-C-PUR UL/CSA - 3 Adern|Querschnitt 1,5 mm²|Kabeldurchmesser: 11|mit Schutzleiter|incl. Schirm|Farbe: grau
PUR-Schleppkettenleitung UL/CSA MULTIFLEX 512®-C-PUR UL/CSA 3G1,5 mm² (16 AWG) Grau
Abbildung ähnlich
Verkauf nur an Geschäftskunden.
Ihr Online-Preis:
Menge Einzelpreis Grundpreis
bis 99 7,82 € * 7,82 € * / 1 laufender Meter
ab 100 6,94 € * 6,94 € * / 1 laufender Meter
ab 500 6,26 € * 6,26 € * / 1 laufender Meter
ab 1000 5,76 € * 5,76 € * / 1 laufender Meter
VPE: 1 laufender Meter

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands

lieferbar in: 2-5 Arbeitstagen***

zzgl. 20,00 € Schnittkosten
Sparen Sie die 20€ Schnittkosten und wählen Sie nicht den individuellen Längenzuschnitt bei der Aufmachung.

Aufmachung (in Meter):

Gesamtpreis:  €7,82 € *
Meter
Wird versendet durch: Helukabel**
  • SC-5095-21667
  • No Data
  • keine Daten
Technische Daten: Spezial-Schleppkettenleitung für extreme mechanische Beanspruchungen nach... mehr
"PUR-Schleppkettenleitung UL/CSA MULTIFLEX 512®-C-PUR UL/CSA 3G1,5 mm² (16 AWG) Grau individueller Längenzuschnitt (+20€)"
Technische Daten:
Spezial-Schleppkettenleitung für extreme mechanische Beanspruchungen nach UL Style 20939
Temperaturbereich bewegt -30°C bis +80°C nicht bewegt -40°C bis +80°C
Nennspannung UL/CSA 600 V
Prüfspannung 3000 V
Isolationswiderstand min. 100 MOhm x km
Mindestbiegeradius bewegt 7,5x Leitungs Ø nicht bewegt 4x Leitungs Ø
Wechselbiegetest getestet mit ca. 10 Mio. Wechselbiegezyklen
Strahlenbeständigkeit bis 50x106 cJ/kg (bis 50 Mrad)
Kopplungswiderstand max. 250 Ohm/km

Aufbau:
Cu-Litze blank, feinstdrähtig nach DIN VDE 0295 Kl.6, Sp.4, BS 6360 cl.6 bzw. IEC 60228 cl.6
Aderisolation aus Spezial-PP
Aderkennzeichnung nach DIN VDE 0293 schwarze Adern mit fortlaufendem weißem Ziffernaufdruck
Adern mit optimal Schlaglängen in Lagen verseilt
Spezial-Schutzbewicklung über jeder Verseillage
TPE-Innenmantel, halogenfrei
Spezialbewicklung
Abschirmung aus Cu-Geflecht, verzinnt, Bedeckung ca. 85%
Bewicklung aus Spezialvlies (ab 4 mm_ ohne Schutzbewicklung über der Außenlage)
Außenmantel aus Spezial-Vollpolyurethan TMPU, nach DIN VDE 0207-363-10-2 / DIN EN 50363-10-2

Mantelfarbe: grau (RAL 7001) mit Metermarkierung

Eigenschaften:
sehr gute Ölbeständigkeit
gewährleistet einen Dauereinsatz im Mehrschichtbetrieb mit extrem hohen Biegebeanspruchungen
adhäsionsarm
sehr hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Belastungen
sehr gute Wechselbiegefestigkeit
längere Standzeiten durch niedrigen Reibungswiderstand der TPE-isolierten Adern, die miteinander verseilt sind
hohe Reiß-, Abrieb- und Schlagzähigkeit auch bei niedrigen Temperaturen
Beständig gegen Witterungseinflüsse, Ozon, UV-Strahlen, Lösungsmittel, Säuren
und Laugen, Hydraulikflüssigkeiten und Hydrolyse
Die verwendeten Materialien bei der Fertigung sind silicon- und cadmiumfrei und frei von lackbenetzungsstörenden Substanzen

Prüfungen:
PUR-Mantel flammwidrig nach DIN VDE 0482-332-1-2, DIN EN 60332-1-2 / IEC 60332-1 , UL VW-1, CSA FT1

Hinweise:
"Reinraumqualifizierung"
ungeschirmte Analogtype: MULTIFLEX 512 PUR UL/CSA

Verwendung:
Diese abgeschirmten UL/CSA approbierten Spezial-Schleppkettenleitungen bieten auch dort Einsatzmöglichkeiten, wo äußere hochfrequente Einflüsse die Impulsübertragung stören und werden für dauerflexible Beanspruchungen im Maschinen- und Werkzeugbau, in der Robotertechnik und an permanent bewegten Maschinenteilen, für Dauereinsatz im Mehrschichtbetrieb verwendet. Bei freier Bewegung ohne Zugbeanspruchung und ohne zwangsweise Bewegungsführung überzeugend bewährt im Schleppketteneinsatz. Sie ist eine nach dem neuesten Stand der Technik entwickelte, hochflexible Steuerleitung, mit gleitfähiger PP-Aderisolation und einem schnittfesten und adhäsionsarmen PUR-Außenmantel der ein Optimum an Standzeiten und eine sehr hohe Wirtschaftlichkeit garantiert. Bei Anwendungen, die über standardmäßige Lösungen hinaus gehen (z. B. bei Kompostierungsanlagen oder Hochregal-Förderanlagen mit extrem hoher Verfahrgeschwindigkeit etc.) empfehlen wir Ihnen, unseren speziell entwickelten Erhebungsbogen für Energieführungssysteme, weitere Einsatzparameter siehe Auswahltabelle: Leitungen für Energieführungsketten im Vorspann. Für den Einsatz in Energieführungsketten bitte Montageanweisung beachten. EMV = Elektromagnetische Verträglichkeit Um die EMV-Eigenschaften zu optimieren, empfehlen wir eine beidseitige und großflächige Rundumkontaktierung des Kupfergeflechtes.
Regellängen: 100 m, 500 m, 1000 m
Technische Änderungen vorbehalten.
Adernzahl: 3
Querschnitt: 1,5
Außenmantelfarbe: grau
Leitermaterial: Kupfer
max. Nennspannung: 600
Eigenschaften: Halogenfrei, Zertifikat UL, Zertifikat CSA, UV-Beständig
min. Umgebungstemperatur (bewegt): -30
max. Umgebungstemperatur (bewegt): 80
Durchmesser: 11
Schutzleiter: ja
Schirm: ja
Leiterklasse: Kl.6 = feinstdrähtig
Aderkennzeichnung: Ziffern
Eigenschaften: "PUR-Schleppkettenleitung UL/CSA MULTIFLEX 512®-C-PUR UL/CSA 3G1,5 mm² (16 AWG) Grau"
Adernzahl: 3
Querschnitt: 1,5
Außenmantelfarbe: grau
Leitermaterial: Kupfer
max. Nennspannung: 600
Eigenschaften: Halogenfrei, Zertifikat UL, Zertifikat CSA, UV-Beständig
min. Umgebungstemperatur (bewegt): -30
max. Umgebungstemperatur (bewegt): 80
Durchmesser: 11
Schutzleiter: ja
Schirm: ja
Leiterklasse: Kl.6 = feinstdrähtig
Aderkennzeichnung: Ziffern