Sensoriksysteme von Siemens für sicheres Schalten

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Schalten und Trennen mit modularen Lösungen von Siemens

In der Produktgruppe Sensoriksysteme von Siemens hat Best4Automation zwei Produktbereiche zusammengefasst. Der erste Produktbereich umfasst die mechanischen Endschalter. Im zweiten Produktbereich sind Nockenschalter und Kraftschalter gelistet. Folgende Produktfamilien werden hier vorgestellt:

  • Positionsschalter SIRIUS 3SE5
  • Sicherungslasttrennschalter SENTRON 3NP
  • Lasttrennschalter SENTRON 3LD

Positionsschalter SIRIUS 3SE5 - Sensorik und Schalter von Siemens

Siemens bietet eine Reihe von unterschiedlich gestalteten Positionsschaltern an. Der Positionsschalter mit der Herstellernummer 3SE5232-0HC05 ist ein Schalter nach DIN EN 50047. Der Schalter ist mit einem Kunststoffgehäuse ausgerüstet. Es handelt sich um einen mechanisch angetriebenen Schalter zur Erfassung von Position und Lage an Maschinenteilen und Schutzeinrichtungen. Für den Geräteanschluss ist 1 x M20 x 1,5 vorhanden. In der Produktfamilie 3SE5 sind eine Vielzahl weiterer Positionsschalter, auch mit Metallgehäuse, und Zubehör, wie Antriebsköpfe, erhältlich.

Sicherungslasttrennschalter SENTRON 3NP

In der Produktfamilie SENTRON hat Siemens unter der Typbezeichnung 3NP eine Vielzahl unterschiedlicher Sicherungslasttrennschalter zusammengefasst. Mit der Produktbezeichnung SIEM 3NP1133-1CA20 hat Siemens einen Sicherungslasttrennschalter mit einem Betriebsstrom von 160 A im Programm. Er ist für den Aufbau und Einbau auf einer Montageplatte vorgesehen. Das Gerät enthält einen Schutz gegen Umgreifen und Berühren von stromführenden Teilen bei der Montage. Die eingesetzten Sicherungen können durch die Sichtfenster kontrolliert werden. Der Schalter 3NP1133-1CA20 eignet sich als Lasttrennschalter, Sicherheitsschalter und Wartungs- und Reparaturschalter. Für optionale Produkterweiterungen werden Abschließbarkeit, Phasenausfallüberwachung, Sicherungsüberwachung und Überspannungsschutzüberwachung angegeben. Das Gerät ist für die Bodenmontage vorgesehen.

Lasttrennschalter SENTRON 3LD

In der Produktfamilie SENTRON 3LD bietet Siemens eine Auswahl von Haupt- und NOT-AUS-Schaltern bis 250 A an. Die Produktfamilie ist aufgeteilt in Lasttrennschalter 3LD2 und Lasttrennschalter 3LD3. Die Lasttrennschalter 3LD sind modular aufgebaut und können mit einer Vielzahl von Komponenten und Zubehörteilen erweitert werden. Dazu gehören Hilfsschalter, 1- und 3-polige Klemmenabdeckungen, N- oder PE-Klemmen. Hinzu kommen verschiedene Ausführungen der Antriebe. Das sind Türkupplungsdrehantrieb mit Drehantrieb, Türkupplungsdrehantrieb mit Knebelantrieb (überlistbar).
Es handelt sich um handbetätigte Lasttrennschalter (nach IEC 60947-3 / VDE 0660 Teil 107). Sie erfüllen die Trennerbedingungen. Der Anwendungsbereich der 3LD-Schalter liegt im Schalten von Hauptstromkreisen und Hilfsstromkreisen. Das Schalten von Drehstrommotoren bei Wartung und Reparatur ist ein weiteres Einsatzgebiet. 3LD-Schalter können eingesetzt werden als EIN-AUS-Schalter, als NOT-AUS-Schalter und als Hauptschalter gemäß DIN EN 60204-1.

In Ergänzung zum 3LD-Schalter bietet Siemens eine große Auswahl von Zubehörteilen an. Dazu gehören Betätigungsknebel in Schwarz, Wellensatz für Drehantrieb mit Türkupplung, Neutralleiter für Frontbefestigung oder Bodenbefestigung, sowie Klemmenabdeckung für 25 A und 32 A. Der Betätigungsknebel in Rot/Gelb ist für Zentralloch-Frontbefestigung erhältlich. Auch in Schwarz und für 4-Loch-Frontbefestigung ist ein Betätigungsknebel zu kaufen.

Sensoriksysteme von Siemens kaufen bei www.Best4Automation.com

Schalten und Trennen mit modularen Lösungen von Siemens

In der Produktgruppe Sensoriksysteme von Siemens hat Best4Automation zwei Produktbereiche zusammengefasst. Der erste Produktbereich umfasst die mechanischen Endschalter. Im zweiten Produktbereich sind Nockenschalter und Kraftschalter gelistet. Folgende Produktfamilien werden hier vorgestellt:

  • Positionsschalter SIRIUS 3SE5
  • Sicherungslasttrennschalter SENTRON 3NP
  • Lasttrennschalter SENTRON 3LD

Positionsschalter SIRIUS 3SE5 - Sensorik und Schalter von Siemens

Siemens bietet eine Reihe von unterschiedlich gestalteten Positionsschaltern an. Der Positionsschalter mit der Herstellernummer 3SE5232-0HC05 ist ein Schalter nach DIN EN 50047. Der Schalter ist mit einem Kunststoffgehäuse ausgerüstet. Es handelt sich um einen mechanisch angetriebenen Schalter zur Erfassung von Position und Lage an Maschinenteilen und Schutzeinrichtungen. Für den Geräteanschluss ist 1 x M20 x 1,5 vorhanden. In der Produktfamilie 3SE5 sind eine Vielzahl weiterer Positionsschalter, auch mit Metallgehäuse, und Zubehör, wie Antriebsköpfe, erhältlich.

Sicherungslasttrennschalter SENTRON 3NP

In der Produktfamilie SENTRON hat Siemens unter der Typbezeichnung 3NP eine Vielzahl unterschiedlicher Sicherungslasttrennschalter zusammengefasst. Mit der Produktbezeichnung SIEM 3NP1133-1CA20 hat Siemens einen Sicherungslasttrennschalter mit einem Betriebsstrom von 160 A im Programm. Er ist für den Aufbau und Einbau auf einer Montageplatte vorgesehen. Das Gerät enthält einen Schutz gegen Umgreifen und Berühren von stromführenden Teilen bei der Montage. Die eingesetzten Sicherungen können durch die Sichtfenster kontrolliert werden. Der Schalter 3NP1133-1CA20 eignet sich als Lasttrennschalter, Sicherheitsschalter und Wartungs- und Reparaturschalter. Für optionale Produkterweiterungen werden Abschließbarkeit, Phasenausfallüberwachung, Sicherungsüberwachung und Überspannungsschutzüberwachung angegeben. Das Gerät ist für die Bodenmontage vorgesehen.

Lasttrennschalter SENTRON 3LD

In der Produktfamilie SENTRON 3LD bietet Siemens eine Auswahl von Haupt- und NOT-AUS-Schaltern bis 250 A an. Die Produktfamilie ist aufgeteilt in Lasttrennschalter 3LD2 und Lasttrennschalter 3LD3. Die Lasttrennschalter 3LD sind modular aufgebaut und können mit einer Vielzahl von Komponenten und Zubehörteilen erweitert werden. Dazu gehören Hilfsschalter, 1- und 3-polige Klemmenabdeckungen, N- oder PE-Klemmen. Hinzu kommen verschiedene Ausführungen der Antriebe. Das sind Türkupplungsdrehantrieb mit Drehantrieb, Türkupplungsdrehantrieb mit Knebelantrieb (überlistbar).
Es handelt sich um handbetätigte Lasttrennschalter (nach IEC 60947-3 / VDE 0660 Teil 107). Sie erfüllen die Trennerbedingungen. Der Anwendungsbereich der 3LD-Schalter liegt im Schalten von Hauptstromkreisen und Hilfsstromkreisen. Das Schalten von Drehstrommotoren bei Wartung und Reparatur ist ein weiteres Einsatzgebiet. 3LD-Schalter können eingesetzt werden als EIN-AUS-Schalter, als NOT-AUS-Schalter und als Hauptschalter gemäß DIN EN 60204-1.

In Ergänzung zum 3LD-Schalter bietet Siemens eine große Auswahl von Zubehörteilen an. Dazu gehören Betätigungsknebel in Schwarz, Wellensatz für Drehantrieb mit Türkupplung, Neutralleiter für Frontbefestigung oder Bodenbefestigung, sowie Klemmenabdeckung für 25 A und 32 A. Der Betätigungsknebel in Rot/Gelb ist für Zentralloch-Frontbefestigung erhältlich. Auch in Schwarz und für 4-Loch-Frontbefestigung ist ein Betätigungsknebel zu kaufen.

Sensoriksysteme von Siemens kaufen bei www.Best4Automation.com