Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Simatic ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul
von Siemens AG
Herstellernummer: 6ES7137-6AA00-0BA0

Simatic ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul 6ES7137-6AA00-0BA0
Simatic ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul
Abbildung ähnlich
Verkauf nur an Geschäftskunden.
Ihr Online-Preis:
313,69 € *
VPE: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

bestellbar // Liefertermin noch unbekannt

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Gesamtpreis:  €313,69 € *
Wird versendet durch: Best4Automation GmbH**
  • SC-4043-6ES7137-6AA00-0BA0
  • 4025515082149
  • DE
P Zusätzlich Bonuspunkte sichern
Sie haben die Wahl von verscheidenen Lagerorten zu bestellen
SIMATIC ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul für serielle Verbindung RS-422, RS-485 und RS-232,... mehr

Produktbeschreibung zu "Simatic ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul"
Herstellernummer: 6ES7137-6AA00-0BA0

Simatic ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul 6ES7137-6AA00-0BA0
"Simatic ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul"
SIMATIC ET 200SP, CM PTP Kommunikationsmodul für serielle Verbindung RS-422, RS-485 und RS-232, Freeport, 3964 (R), USS, MODBUS RTU Master, Slave, 115200 kBit/s Die SIMATIC ET 200SP ist ein modular aufgebautes skalierbares und hochflexibles, dezentrales Peripheriesystem. Durch den kleinen Footprint ist es insbesondere für den Einbau in kleinen maschinennahen Schaltkasten konzipiert. Die Module konnen entweder direkt an eine ET 200SP CPU gesteckt oder via PROFINET oder PROFIBUS an eine Zentralsteuerung angeschlossen werden. Die SIMATIC ET 200SP kann mit bis zu 64 Peripheriemodulen ausgebaut werden, die in beliebiger Kombination gesteckt werden konnen. Das System bietet ein sehr umfangreiches Spektrum an Baugruppen. Viele Module sind zudem in verschiedenen Auspragungsstufen verfugbar, was die Skalierbarkeit bezuglich Funktionalitat und Preis deutlich verbessert. So stehen neben Modulen mit Standardfunktionalitat (ST) auch solche mit erweitertem Funktionsumfang und Diagnose (HF High Feature / HS High Speed) zur Verfugung. für preissensitive Anwendungen stehen Module mit Basisfunktionalitat (BA) bereit. Der Vorteil des ET 200SP Systems liegt in ihrer einfachen Anwendbarkeit, wie z. B. durch die freie Wahl der PROFINET-Anschlusstechnik uber den Busadapter, die werkzeuglose Verdrahtung durch Push-In Technologie, eine verbesserte Zuganglichkeit der Verdrahtung durch neue Anordnung der Federoffner neben der zugehorigen Leiteroffnung und der kanalgenauen Diagnosefunktionen. Durch die Moglichkeit Modul- und Klemmenboxwechsel im laufenden Betrieb vorzunehmen, dem sog. Hot-Swapping, werden Verfugbarkeit und Produktivitat der Maschine sichergestellt. Kommunikationsbaugruppen erweitern die Kommunikationsfahigkeiten der ET 200SP durch zusatzliche Funktionen oder weitere Schnittstellen, wie z.B. PtP, IO-Link oder AS-i. Das verfugbare Zubehör für ET 200SP reicht von Farb- und Referenzkennzeichnungsschildern bis hin zu Beschriftungsstreifen für die einzelnen Module und sorgt für maximale Ubersichtlichkeit im Schaltschrank.